Am Großberghang

Lage im Stadtgebiet

Das Neubaugebiet liegt im Stadtteil Weisenau unmittelbar südlich der Autobahn A 60 im Bereich der Anschlussstelle Mainz-Großberg/Weisenau, ca. 4 km südöstlich vom Hauptbahnhof Mainz. Südlich schließt die gewachsene Großbergsiedlung an. Im Osten liegt der Steinbruch Laubenheim-Nord, der als Naherholungsfläche rekultiviert wird. Das leicht nach Norden fallende Gelände bietet eine schöne Aussichtslage auf die Innenstadt von Mainz, den Taunus und die Skyline von Frankfurt. Störungen durch die nahe gelegene Autobahn werden durch einen begrünten und begehbaren Schallschutzwall sowie durch eine großzügig bemessene Grünanlage vermieden.

Daten zum Baurecht

Ein- und zweigeschossige Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser. Die Dachformen sind teils freigestellt, teils als Sattel- oder Pultdach vorgeschrieben. Stellplätze für Pkw sind teils in den Häusern, teils in Garagen und teils auf Sammelparkplätzen. Besucherparkplätze befinden sich entlang der Erschließungsstraßen.

Grundstücksentwicklung

Vorher: Ackerland

Nachher: 325 Wohneinheiten mit 900 Einwohnern