Aktuelle Informationen

In der 39. KW (24. bis 28.09.2018) finden auf der Straße parallel zum Flugplatz zwischen den Gebäuden 5833 bis 5887 vorbereitende Arbeiten für die kommende Erschließungsmaßnahme statt. 
In dieser Zeit wird der Boden von der Firma „Geo Exploration Technologies GmbH“ aus Mainz auf eventuell im Boden verbliebene Kampfmittel untersucht. 
Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Daten auf den bereits aufgestellten Parkverbotsschildern, damit die Arbeiten ungehindert stattfinden können. 

 

Ab der 32. KW 2018 beginnen die Mainzer Netze GmbH mit der Verlegung von Versorgungsleitungen entlang des Verbindungsweges von der Wohnsiedlung Hausnummer 42-44 aus in südöstliche Richtung bis zur Straße parallel zum Wäldchen. Davon ist auch der Straßenbereich vor den Hausnummern 60 – 64 (ehemalige Offiziershäuser) betroffen. Die Arbeiten sollen Anfang Oktober abgeschlossen sein. 

Wegen Kanalarbeiten im Einfahrtsbereich des Layenhofs in Richtung Flugplatz wird dieser Straßenabschnitt bis an das Gebäude 5804 ab Mittwoch, 25.04.2018 für ca. drei Wochen für den Verkehr gesperrt.
Eine Umleitung über die Straße „Am Finther Wald“, parallel zur Wohnsiedlung, wird eingerichtet. Aus dem gleichen Grund wird die Bushaltestelle ebenfalls ab diesem Tag wieder an den alten Standort (Buswendeschleife) zurück verlegt.

 

Einladung zur
21. Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbands Layenhof / Münchwald am Dienstag, 15. Mai 2018; 17:00 Uhr
im Gebäude 5856, Gemeinschaftssaal, Layenhof.
Die entsprechenden Unterlagen finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Mainz unter:
www.mainz.de/verwaltung-und-politik/stadtrat-ratsinfo/ratsinformationssystem.php

 

Ab Montag, 16. April bis Freitag, 20. April 2018 wird die Straße „Am Finther Wald“ zur Wohnsiedlung (siehe Kartenausschnitt) wegen Asphaltarbeiten komplett gesperrt. Das Fahren in und aus der Wohnsiedlung ist damit nicht möglich.
Bei auftretenden Schäden durch widerrechtliches Befahren, werden die Verursacher haftbar gemacht!
Bitte fahren Sie Ihre Fahrzeuge rechtzeitig aus der Siedlung und informieren Sie Besucher, Handwerker, Lieferdienste usw.

Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen im Voraus herzlich.

Archiv 2017

Ab Montag, 16.10.2017, muss die Straße Am Finther Wald, parallel zur Wohnsiedlung, teilweise gesperrt werden. Hintergrund ist die notwendige Verlegung neuer Trinkwasser-, Strom-, und Telekommunikationsleitungen in den südlichen Teil des Layenhofs. 
Die Zufahrt in die Wohnsiedlung ist aber gewährleistet. 
Im Anschluss an die Arbeiten wird der Straßenbelag in diesem Bereich neu hergestellt. Diese Maßnahme werden wir mit einem Vorlauf von vier Wochen separat ankündigen. 


20.06.2017 
Im Zuge des Bebauungsplanverfahrens „Layenhof“ werden in den nächsten Wochen verschiedene Untersuchungen auf dem Layenhof (Boden, Verkehr, Natur usw.) durchgeführt. 


Einladung zur 
20. Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbands Layenhof / Münchwald am Freitag, 23. Juni 2017; 16:00 Uhr 
im Gebäude 5856, Gemeinschaftssaal, Layenhof. 

Die entsprechenden Unterlagen finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Mainz unter: 

www.mainz.de/verwaltung-und-politik/stadtrat-ratsinfo/ratsinformationssystem.php

Ab Montag, 10.04.2017, beginnen die Arbeiten zur Herstellung des Versickerungsbeckens hinter dem Gebäude 5801.

In diesem Zuge wird auch die Zufahrt ins Wohngebiet über die Straße „Am Finther Wald“ gesperrt. Eine Umleitung über den gewerblichen Teil des Layenhof, über die Straße entlang des Wäldchens an den freistehenden Einfamilienhäusern vorbei, wird eingerichtet.


Im Zuge des Dreck-Weg-Tages der Stadt Mainz wird die turnusmäßige Öffnung des Sperrmüll-Containers auf Samstag, 1. April 2017vorverlegt. 

Der Container bleibt dafür am Samstag, 8. April 2017 geschlossen. 


Ab Montag, 13.03.2017 wird die Bushaltestelle Layenhof aufgrund der Erschließungsarbeiten um ca. 100 m in nordwestliche Richtung verlegt.


Am Montag, 20.02.2017 beginnen die Erschließungsarbeiten. Dadurch kann es über die gesamte Dauer der Maßnahme von ca. 10 Monaten zeitweise zu Verkehrsbehinderungen kommen.  


Am Sonntag, den 26.02.2017 werden im Rahmen des Fastnachtsumzuges in Mainz-Finthen freie Parkflächen im Gewerbeteil auf dem Layenhof – wie schon in den vergangenen Jahren – als Park-and-Ride-Parkplatz für Besucher des Umzuges genutzt. 

Das Einfahren unbefugter Personen in die Wohnsiedlung wird durch einen vom Veranstalter beauftragten Sicherheitsdienst verhindert. 


Am Montag, 06.02.2017 beginnt die Untersuchung der Verdachtsflächen. 


Die für die ab Februar 2017 anstehenden Erschließungsarbeiten notwendige Kampfmittelsondierung ist abgeschlossen. Ab sofort werden die festgestellten Verdachtsflächen untersucht. Dabei kann es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Archiv 2016

Im Rahmen des am 04.11.2016 eingeleiteten Umlegungsverfahrens „Layenhof/Münchwald“ beginnen am 14.11.2016 die vorbereitenden Arbeiten (Vermessung) für die Durchführung der Umlegung. 


Als Ersatzmaßnahme für erfolgte Fällungen wurden 14 neue Laub- und Obstbäume auf dem Layenhof gepflanzt. 


Ab der 46. Kalenderwoche stehen die jährlichen Grünschnitt- und Verkehrssicherungsarbeiten an. Dabei werden Astüberhänge im Straßenbereich und Bewuchs an verschiedenen Gebäuden zurückgeschnitten sowie Mulcharbeiten auf den Freiflächen ausgeführt.