Dienstleistungszentrum Oberstadt

Lage im Stadtgebiet

Zentrumsnah zwischen Hechtsheimer Straße und Emy-Roeder-Straße, ca. 3 km südlich vom Hauptbahnhof Mainz gegenüber dem IBM-Werk Mainz, zwischen den Stadtteilen Hechtsheim und Weisenau, innerhalb des „Mainzer Rings“

Daten zum Baurecht

  • Gewerbegebiet für Gewerbe- und Handwerksbetriebe, Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude
  • bebaubare Flächen mit Baugrenzen ohne Längenbegrenzung der Baukörper, Höhe an der Hechtsheimer Straße vier Vollgeschosse, im rückwärtigen Teil drei Vollgeschosse 
  • Grundflächenzahl GRZ 0,7; Geschossflächenzahl GFZ 2,2; begrünte Flachdächer

Grundstücksentwicklung

Vorher: sanierungsbedürftige Hausmülldeponie der Stadt Mainz und Vorratsgelände der IBM

Nachher: Automeile mit fünf Autohäusern und 150 Arbeitsplätzen, städtische Kfz-Zulassungsstelle, Zentrale der DAL, Gemeinschaftsstellplatzanlage

Noch zu erwerben: 0 m²